05.11.2019

    Puristisch verpackte Power für Kenner: die neue TRIUMPH Bobber TFC

    Als TRIUMPH 2017 die Bonneville Bobber auf den Markt brachte, waren sich viele Motorradfans einig: Genau so muss ein Motorrad aussehen, das den Geist der Bobber-Bikes aus den 1950er.Jahren wiederaufleben lässt. Mit ihrem reduziert-lässigen Stil inklusive einer historisch anmutenden Starr-Rahmen-Optik verbindet sie unvergleichliche Authentizität mit handgefertigt anmutendem Custom Style und topmoderner Technik.

    Die neue, in limitierter Auflage gefertigte Bobber TFC übertrifft das Basismodell nun in allen Details: mit Ultra-Premium-Finish, einem leistungsgesteigerten 1.200 ccm High-Torque-Motor, geringerem Gewicht, hochwertigerer Ausstattung und dem Top-Niveau an einzigartiger TFC-Ausstattung und Technologie.

    Mit einer limitierten Auflage von nur 750 Exemplaren weltweit wird die Bobber TFC eines der exklusivsten Motorräder in der Modern Classics-Modellreihe von TRIUMPH. Ihre Besitzer können sich dabei unter anderem auf hochwertige TFC-Tanklogos, eine Instrumentenblende mit Golddetails und eine wunderschöne, individuell nummerierte Plakette auf der oberen Gabelbrücke freuen, die jedes einzelne Exemplar einzigartig macht.

    Jeder Bobber-TFC-Besitzer erhält zudem ein spezielles, individuelles TFC-Übergabepaket, das einzigartig für sein Motorrad ist. Außerdem enthält das Paket einen nummerierten, von Triumph-CEO Nick Bloor handsignierten Brief, ein personalisiertes Buch über den Bau des Fahrzeugs, ein hochwertiges Bobber TFC-Bike-Cover, eine TFC-Dokumentenmappe und einen hochwertigen TFC-Lederrucksack.

    Bei den TRIUMPH-Händlern ist die neue Bobber TFC ab April 2020 zu haben. Wie bei allen TRIUMPH Modellen, gilt auch hier die 4-Jahres-Garantie (zwei Jahre Herstellergarantie gefolgt von zwei Jahren Anschlussgarantie unseres Kooperationspartner Car Garantie). Zum Service rollt die neue Bobber TFC alle 16.000 Kilometer. In Deutschland kostet sie 18.450 Euro, in Österreich 22.050 Euro.

    Zugehörige Artikel

    16.09.2020

    Gebrauchte Bikes – garantiert gut: das Approved Used-Zertifikat von TRIUMPH

    Augen auf beim Kauf eines gebrauchten Motorrads? Dank des neuen Approved Used-Zertifikats von TRIUMPH gilt das ab sofort nicht mehr! Bei allen Brit Bikes mit diesem Qualitätssiegel können auch Biker bedenkenlos zugreifen, die keine Technik-Asse sind: Alle Fahrzeuge mit Approved Used-Status wurden von den Werkstatt-Profis von TRIUMPH ausgiebig auf Herz und Nieren getestet und kommen mit einer Ein-Jahres-Garantie ohne Kilometerbegrenzung sowie zahlreichen weiteren Vorteilen.

    Weiterlesen
    25.08.2020

    TRIUMPH präsentiert „Design Prototype“ der neuen Trident

    Im London Design Museum hat TRIUMPH Motorcycles den „Design Prototype“ der kommenden Trident enthüllt. Dieses Motorrad markiert den Beginn eines neuen, modernen Kapitels für einen legendären Namen in der Historie der britischen Traditionsmarke. Mit ihrem charakteristischen Dreizylinder-Motor eröffnet die kommende Trident-Generation eine neue Dimension in der Kategorie leistungsfähiger Mittelklasse-Roadster.

    Weiterlesen
    18.08.2020

    TRIUMPH Tiger 1200: Mehrwertsteuer geschenkt und weitere Vorteile

    Bis zum 30. September 2020 können Adventure-Fans bei TRIUMPH satt sparen: In diesem Zeitraum schenkt der britische Traditionshersteller Käufern einer TRIUMPH Tiger 1200 die Mehrwertsteuer*. Obendrauf gibt es weiterhin das praktische Koffersystem „Expedition Aluminium“ im Wert von 1.000 Euro kostenlos dazu. Damit auch Roadster-Freunde nicht zu kurz kommen, wird auch beim Kauf der Modelle TRIUMPH Speed Triple S & RS noch bis Ende September die Mehrwertsteuer abgezogen. Weiteres Plus: Bei den Kult-Roadstern ist außerdem ein Quickshifter im Wert von 398 Euro ohne Aufpreis mit an Bord.

    Weiterlesen
    bobber tfc