20.03.2014

    Spirit Ausgabe 11 auf den Spuren der Thunderbirds

    Die elfte Ausgabe des elektronischen Magazins „Spirit“ von TRIUMPH nimmt den Leser mit zur Presse-Vorstellung der beiden neuen Thunderbird-Modelle, Thunderbird Commander und Thunderbird LT, nach San Diego. Im Interview in dieser Ausgabe ist Hollywood-Star Ryan Reynolds, der Spirit von seiner Motorradleidenschaft berichtet. Das Motorrad-Quiz geht der Frage auf den Grund, welche Rolle Motorradfahren im Leben der Leser spielt. „Spirit“ bietet alles, was das Herz eines TRIUMPH-Fans höher schlagen lässt: Bilder, Hintergrundberichte und Videos über die faszinierende Welt von TRIUMPH.

    Die elfte Auflage des interaktiven Magazins von TRIUMPH ist ab sofort online. Darin informiert der britische Traditionshersteller kostenlos und überaus interaktiv über alles, was in der TRIUMPH-Welt passiert. Das e-Zine wird im Internet veröffentlicht und kostenlos an alle Abonnenten verschickt.

    Unter der Internet-Adresse spirit.triumphmotorcycles.com/de_de/2/issue11/ finden sich auf den übersichtlich gestalteten Seiten anklickbare Videos, stimmungsvolle Bilder und tiefgehende Hintergrundberichte sowie jede Menge Neuigkeiten zur britischen Traditionsmarke. In der aktuellen Ausgabe dreht sich beispielsweise alles um den Presse-Launch der beiden neuen Thunderbird-Modelle, Thunderbird Commander und Thunderbird LT, in San Diego im Februar. Journalisten aus aller Welt hatten Gelegenheit, die neuen Maschinen auf Herz und Nieren zu testen.

    Christian Heim von der Zeitschrift „Reisemotorrad“ zu den neuen Modellen befragt, ist vor allem begeistert von Leistung und Komfort der LT: „Durch das hohe Drehmoment des LT-Motors steht in allen Gängen mehr als genug Kraft zur Verfügung und man kann meistens im fünften oder sechsten Gang fahren. Auch mit Blick auf den Komfort kann das Motorrad überzeugen. Ich bin recht groß, hatte aber dennoch mit der serienmäßigen Scheibe keine Probleme mit Verwirbelungen. Ich würde zudem sagen, dass sie sich schon auf Grund ihrer Bodenfreiheit von den Mitbewerbern abhebt.“

    Dass Hollywood-Beau Ryan Reynolds nicht nur vor der Kamera eine gute Figur macht, zeigt er Spirit im Interview. Er erklärt seine tiefe emotionale Verbundenheit zu seiner 2004er Bonneville, gibt Pläne für ein neues Thruxton Café Racer-Projekt preis und erzählt Spirit, warum Motorradfahren ein überaus wichtiger Bestandteil seines Lebens ist.

    “Wie besessen sind Sie?“ Finden Sie in diesem einzigartigen Test heraus, wie groß Ihre Motorradleidenschaft tatsächlich ist und welche Rolle Motorradfahren in Ihrem Leben spielt! Ein weiteres Highlight der elften Ausgabe stellt das 20. Jubiläum der Speed Triple dar. Spirit begleitet ein außergewöhnliches Rennen zu Ehren der Speedy – 20 Runden auf der Rennstrecke lassen die Speed Triple an ihre Grenzen gehen. Noch immer ist es ein Motorrad, das den Fahrer nicht nur auf dem täglichen Weg zur Arbeit begleitet, sondern dazu höchsten Fahrspaß bietet.

    Gerade die auf einen Klick weiterführenden Informationen machen die neue Spirit-Ausgabe so informativ und lesenswert. Und natürlich gibt es die Möglichkeit, unmittelbar beim Anklicken des entsprechenden Buttons eine Probefahrt zu vereinbaren.

    Das e-Magazin „Spirit“ von TRIUMPH erscheint alle zwei Monate, ist kostenlos und für jeden unter https://germany.triumphmotorcycles.co.uk/die-welt-von-triumph/email-signup abonnierbar, indem man bei Bestellung des Newsletter-Abos das Kästchen „E-Mail“ aktiviert.

    Zugehörige Artikel

    26.01.2021

    Revolutionäres Power-Paket: TRIUMPH präsentiert die rundum neu entwickelte Speed Triple 1200 RS

    Die Speed Triple 1200 RS wurde von Grund auf neu entwickelt, um das ultimative Naked-Performance-Bike für die Straße zu schaffen. Mit 180 PS aus einem ebenfalls komplett neuen 1200er-Dreizylinder-Triebwerk, einem neuen Fahrwerk, neuem Design und einem Komplettpaket mit topmoderner, fahrerorientierter Technologie sowie einem Gewicht von fahrfertig nur 198 kg setzt die neue „Speedy“ Maßstäbe in ihrer Klasse.

    Weiterlesen
    16.12.2020

    Allen Widrigkeiten zum Trotz: Mit satter TRIUMPH-Power beendet die Moto2™-Weltmeisterschaft eine weitere Rekordsaison

    Die Rennsaison 2020 war eine Herausforderung wie keine andere. Nach den vielversprechenden Tests im Vorfeld warf die COVID-19-Pandemie bereits ihren Schatten auf den ersten Grand Prix, bei dem in Katar nur die Moto2™- und Moto3-Fahrer an den Start gingen. Doch nach der monatelangen Zwangspause entwickelte sich eine der spannendsten und actionreichsten Moto2™-Saisons. So wurde das zweite TRIUMPH-Jahr in der Moto2™ sogar noch spektakulärer als das erste.

    Weiterlesen
    10.12.2020

    Triple-Test auf Teneriffa: TRIUMPH präsentiert die Trident 660

    Mit der Trident 660 bringt TRIUMPH einen brandneuen Roadster, der das Zeug dazu hat, in der Motorrad-Mittelklasse für viel Furore zu sorgen. So lautete das einhellige Fazit der Medienvertreter nach der ersten Begegnung mit der Trident sowie intensiven Testfahrten im Kurvenlabyrinth der Kanareninsel Teneriffa. Gelobt wurden nicht nur das mit kräftigem Durchzug und harmonischer Abstimmung punktende Triebwerk, sondern auch das begeisternde Handling der neuen TRIUMPH, das sie zu einem perfekten Bike für die Landstraße macht. Sonnenschein, kaum Wind und rund 15 bis 20 Grad Lufttemperatur – bei der Fahrpräsentation der neuen TRIUMPH Trident 660 herrschte perfektes Motorradwetter. Unter strengen Hygienebedingungen hatten in den letzten Tagen über 80 internationale Medienvertreter auf Teneriffa die Gelegenheit zu intensiven Testrunden mit dem neuen Mittelklasse-Roadster von TRIUMPH. Da die Kanareninsel mit den unterschiedlichsten Straßentypen aufwarten kann, konnten die Medienvertreter dabei umfassende Fahreindrücke mit der Trident 660 sammeln.

    Weiterlesen