04.11.2014

    Die neue Triumph Tiger 800

    Die komplett neue Tiger 800 ist ein dynamisches Adventure-Motorrad, das Ihre Anforderungen stets erfüllt, egal welchen Fahrstil Sie pflegen. Durch ihr Fahrverhalten, ihre Sitzposition, ihr Handling und ihren drehfreudigen Motor bietet die neue Tiger ihrem Fahrer sowohl auf als auch abseits der Straße alles, was erforderlich ist, um jede Fahrt zum Vergnügen werden zu lassen.

    Die neue Tiger 800 ist in zwei Varianten erhältlich. Die Tiger 800 XR ist mehr auf die Straße fokussiert, während die Tiger 800 XC mehr auf Fahrten im Gelände ausgerichtet ist.  Beide Modellvarianten der Baureihe, die nun vier Modelle umfasst und nach oben von den „x“-Modellen abgerundet wird, verfügen über eine hochwertige Serienausstattung. Die XRx und XCx bringen mehr Technologie in das Segment und bieten dem Fahrer eine umfangreiche, am Verwendungszweck der Maschinen orientierte Serienausstattung.

    • Ride by Wire
    • Abschaltbares ABS
    • Triumph Traktionskontrolle
    • Drei Fahrmodi (XRx and XCx)
    • Tempomat (XRx and XCx only)
    • Bordcomputer

    Mit einem noch überzeugenderen, dynamischeren und mitreißenderen Fahrverhalten ist die neue Tiger des Modelljahrs 2015 ein insgesamt noch komfortableres und kultivierteres Motorrad mit geringerem Kraftstoffverbrauch, mehr Agilität und noch besseren Touring-Eigenschaften. Mit der Original-Version der Tiger 800 wurden die Erwartungen der Fahrer an einen Mittelgewichtler der Adventure-Klasse neu definiert. Die neue Tiger legt die Messlatte nun noch etwas höher. 800 ccm-Aggregat ist ein begeisternder Motor, der kraftvoll und sanft aus niedrigen Drehzahlen beschleunigt, über einen breiten mittleren Leistungsbereich verfügt und den Fahrer dennoch hohe Drehzahlen nutzen lässt, bis hin zum Drehzahllimit bei 10.000 U/min. Durch die Verwendung von Teilen, die von Triumphs Supersportler Daytona 675 stammen, können Gangwechsel jetzt noch leichter und präziser durchgeführt werden, wodurch es wiederum noch einfacher wird, den dynamischen Charakter des Motors voll und ganz zu nutzen. Der Kraftstoffverbrauch wurde erheblich verbessert – im Drittelmix konnte der Verbrauch um 17 % auf jetzt 4,3 l/100 km gesenkt werden. Bei einem Tankinhalt von 19 Liter ist damit eine theoretisch Reichweite von 438 Kilometer möglich, ehe der Tank komplett leer ist.

    Dank des besten Fahrwerks ihrer Klasse verfügt die neue Tiger über ein herausragendes Handling auf der Straße und noch bessere Fähigkeiten im Gelände. Um die Geländeeigenschaften der neuen XC-Modelle noch zu optimieren, erhielten sie ein WP-Fahrwerk.  Die 43 mm WP USD-Gabel mit einstellbarer Zug- und Druckstufendämpfung kann einfach über entsprechende Klicker auf den Gabelenden eingestellt werden. Als hintere Aufhängung dient ein WP Zentralfederbein mit einstellbarer Vorspannung und Zugstufendämpfung sowie einem speziellen Schmutzabweiser für den Ferrbeinkörper.

    Mit verbesserter Ergonomie, um das Beste aus der Baureihe rauszuholen, verbessertem Wetterschutz und einer ganzen Reihe neuer Details ist die neue Tiger 800 wahrlich kein gewöhnliches Motorrad. Mehr dazu finden Sie hier.

    Die neue Tiger 800 ist ab Januar 2015 bei Ihrem Vertragshändler erhältlich.

    Zugehörige Artikel

    03.05.2021

    TRIUMPH Bikes bleiben jetzt allzeit mobil – mit Garantie

    TRIUMPH fahren und allzeit mobil bleiben: Seit dem 1. Mai 2021 gilt für alle in Deutschland und Österreich neu zugelassenen registrierten Motorräder der Marke eine kostenlose, zweijährige Mobilitätsgarantie. Danach können TRIUMPH Fahrerinnen und Fahrer die Garantie bis ins fünfte Jahr kostenlos verlängern, wenn sie ihr Bike zum jährlichen Kundendienst bringen. Die neue Garantie basiert auf einer Partnerschaft von TRIUMPH mit dem Versicherungsunternehmen Real Garant. Außerdem können Brit-Bike-Fans nun auch im Voraus Servicepakete für ihr Motorrad abschließen.

    Weiterlesen
    27.04.2021

    Der Herausforderer in der British Supersport Meisterschaft: Dynavolt TRIUMPH Street Triple 765 RS 2021 enthüllt

    Die Enthüllung der neuen TRIUMPH Street Triple 765 RS für die Saison 2021 in der Quattro Group British Supersport Rennserie markiert einen wichtigen Schritt bei den zukünftigen Rennsportambitionen der Marke. In Zusammenarbeit mit dem erfahrenen Rennteam PTR – das hier als Dynavolt TRIUMPH antreten wird – soll die Leistungsfähigkeit des 765 Triple-Motors und des Street Triple RS-Chassis in der anspruchsvollen Umgebung des Spitzensports demonstriert werden.

    Weiterlesen
    20.04.2021

    TRIUMPH präsentiert die neue Street Scrambler sowie die exklusive Sonderserie Street Scrambler Sandstorm

    Seit Jahren ist die Street Scrambler von TRIUMPH eine feste Größe für all jene Motorradfans, die immer ihren eigenen Weg nehmen – ganz gleich, ob bei täglichen Ausflügen durch den Asphaltdschungel oder einer kernigen Offroad-Abenteuertour. Für das Modelljahr 2021 hat TRIUMPH das stilvolle All-Terrain-Bike nun umfassend weiterentwickelt: Neben einem Euro-5-Update des 900-Kubik-Twins profitieren die Street Scrambler und die Sandstorm-Sonderserie auch von zahlreichen Verbesserungen bei der Ausstattung.

    Weiterlesen